9783161554056 - Die Neuregelung der Strafbarkeit des Jahresabschlussprüfers als eBook von Thea Christine Bauer - Buch
1

Die Neuregelung der Strafbarkeit des Jahresabschlussprüfers als eBook von Thea Christine Bauer (?)

Lieferung erfolgt aus/von: Vereinigtes Königreich Großbritannien und NordirlandBuch ist in deutscher SpracheNeuware, neues Buch

ISBN: 9783161554056 (?) bzw. 3161554051, in Deutsch, Mohr Siebeck, neu

Versandkostenfrei
Von Händler/Antiquariat
ISBNs: 3-16-155405-1, 3 16 155405 1, 978-3-16-155405-6, 978 3 16 155405 6
Die Neuregelung der Strafbarkeit des Jahresabschlussprüfers ab 79 EURO Ein Vorschlag de lege ferenda zur Erfassung der strafwürdigen und strafbedürftigen Konstellationen von beruflichem Fehlverhalten des Jahresabschlussprüfers

Dies ist das preiswerteste lieferbare neue Buch für 79,00

9783161554056 - Thea Christine Bauer: Die Neuregelung der Strafbarkeit des Jahresabschlussprüfers: Ein Vorschlag de lege ferenda zur Erfassung der strafwürdigen und strafbedürftigen Konstellationen ... (Studien und Beiträge zum Strafrecht) - Buch
2
Thea Christine Bauer (?):

Die Neuregelung der Strafbarkeit des Jahresabschlussprüfers: Ein Vorschlag de lege ferenda zur Erfassung der strafwürdigen und strafbedürftigen Konstellationen ... (Studien und Beiträge zum Strafrecht) (2017) (?)

Lieferung erfolgt aus/von: DeutschlandBuch ist in deutscher SpracheNeuware, neues BuchErste Ausgabe bzw. Auflage dieses BuchesEBook, E-Book, elektronisches BuchArtikel zum herunterladen

ISBN: 9783161554056 (?) bzw. 3161554051, in Deutsch, 360 Seiten, Mohr Siebeck, neu, Erstausgabe, E-Book, elektronischer Download

E-Book zum Download, Versandkostenfrei.
Von Händler/Antiquariat
ISBNs: 3-16-155405-1, 3 16 155405 1, 978-3-16-155405-6, 978 3 16 155405 6
In den vergangenen Jahrzehnten wurden die Kapitalmärkte im In- und Ausland durch eine Flut von Bilanzskandalen erschüttert, beispielhaft genannt sei nur der FlowTex-Skandal. Häufig hatten dabei die Jahresabschlussprüfer die ganz massiven Bilanzfälschungen des Managements nicht aufgedeckt, sondern vielmehr uneingeschränkte Bestätigungsvermerke erteilt. Strafrechtliche Verurteilungen der Jahresabschlussprüfer blieben in der Folge jedoch aus. Thea Christine Bauer befasst sich zunächst mit der Frage, warum der eigens für diese Situation geschaffene § 332 HGB und die einschlägigen Tatbestände des Kernstrafrechts auf den Jahresabschlussprüfer in der Praxis faktisch keine Anwendung finden. Anschließend analysiert sie die Strafwürdigkeit und Strafbedürftigkeit der verschiedenen Formen prüferischen Fehlverhaltens. Auf der Grundlage der gefundenen Ergebnisse entwickelt sie hiernach den Vorschlag eines § 332 HGB n.F. und beleuchtet diesen ausführlich unter verfassungsrechtlichen und praktischen Gesichtspunkten. Kindle Edition, Ausgabe: 1, Format: Kindle eBook, Label: Mohr Siebeck, Mohr Siebeck, Produktgruppe: eBooks, Publiziert: 2017-09-30, Freigegeben: 2017-09-30, Studio: Mohr Siebeck

Dies ist das preiswerteste lieferbare eBook